Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

-  frei  -                 Das Meerschweinchen ist noch zu haben.

 angefragt  -       Das Meerschweinchen hat einen Interessenten, noch ist nichts fest.

- reserviert -         Das Meerschweinchen ist zur Hälfte angezahlt.

-  vergeben  -        Das Meerschweinchen ist in festen Händen, aber noch nicht abgeholt.

 

Sollte es Ihnen/ Euch nicht möglich sein, die Meerschweinchen aufgrund der Entfernung persönlich in 24800 Elsdorf-Westermühlen abzuholen oder eine selbst organisierte Mitfahrgelegenheit per Anzeige oder z.B. über www.mitfahrgelegenheit.de zu finden, ...

 

... dann gibt es noch die Möglichkeit des Kurier/Tierversands. (siehe Seite Kurier/Tierversand)

 

 

Bitte die Abgabebedingungen und den Abgabevertrag auf der Seite Abgabebedingungen lesen. 

Sollte ein Tierversand gewünscht werden, bitte die Voraussetzungen für den Tierversand auf der Seite Tierversand lesen.

Vielen Dank.

 

 

Kastraten

 

Jeder Abgabe-Bock kann auf Wunsch von meinem Tierarzt gegen Vorauszahlung von 60 Euro  (Bock inklusive Kastrationskosten und Absitzen der 2-wöchigen Wartezeit) kastriert werden. Das Kastrationsrisiko und eventuell anfallende Nachsorgekosten trägt in diesem Fall der Käufer.

Er kann die Wartezeit hier absitzen. Diese beträgt laut meinem Tierarzt 2 Wochen. Andere Tierärzte geben 4 Wochen und einige Züchter sogar 6 Wochen als Wartezeit an. Sollte Ihnen/ Euch die 4 oder 6 wöchige Wartezeit lieber sein, so kann er gerne solange hier bleiben.

 

Frühkastraten brauchen keine Wartezeit absitzen und bleiben bis zum Auszug in ihrer Gruppe.

  


KASTRAT seit 18.07.2022

Keks kann zu einem Frühkastraten oder zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung, Schutzgebühr 65 €

-  frei  -




FRÜHKASTRAT seit 03.11.2022

Ron kann zu oder mit einem Erzieherbock oder zu oder mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -


FRÜHKASTRAT seit 03.11.2022

Roy kann zu oder mit einem Erzieherbock oder zu oder mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -



KASTRAT seit 05.01.2023

Odie kann zu einem Frühkastraten oder ab 20.01.2023 zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -


KASTRAT seit 05.01.2023

Otis kann zu einem Frühkastraten oder ab 20.01.2023 zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -



KASTRAT seit 05.01.2023

Pepsi kann zu einem Frühkastraten oder ab 20.01.2023 zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -


KASTRAT seit 05.01.2023

Playboy kann zu einem Frühkastraten oder ab 20.01.2023 zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung, Schutzgebühr 65 €

-  frei  -





KASTRAT seit 05.01.2023

Quicksilver kann zu einem Frühkastraten oder ab 20.01.2023 zu bzw. mit einem Mädel ausziehen. 

mit Abgabevertrag und Kastrationsbescheinigung , Schutzgebühr 65 €

-  frei  -




 

Böcke

 

Reine Böckchengruppen (auch unkastriert) leben oft harmonischer zusammen als reine Mädelsgruppen, wenn man folgendes beachtet:

  • eine gerade Anzahl Böckchen ist meist harmonischer
  • kein Kontakt zu den Mädeln (Sicht-, Hör- oder Geruchskontakt)
  • ausreichend Platz
  • keine längeren Trennungen
  • bei Neuzugängen sind Jungböckchen (ca. 4 Wochen bzw. ab 250g) besser zu integrieren (neutralen Boden wählen)

Die Böckchen werden oft schneller zutraulich und zutraulicher als Mädels und sie riechen auch nicht mehr als Mädels. Käfig- bzw. Stallhygiene ist das A und O (auch bei den Mädeln).


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 30 €

Steht für die Frühkastration mit 3 Wochen bzw. 250 g auf dem Plan, dann 65 Euro

-  frei  -


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 30 €

Steht für die Frühkastration mit 3 Wochen bzw. 250 g auf dem Plan, dann 65 Euro

-  frei  -


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 30 €

Steht für die Frühkastration mit 3 Wochen bzw. 250 g auf dem Plan, dann 65 Euro

-  frei  -


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 30 €

Steht für die Frühkastration mit 3 Wochen bzw. 250 g auf dem Plan, dann 65 Euro

-  frei  -



 

Mädels



-  frei  - LED-beleuchtete Spiegeluhr (Standuhr, 15x15 cm), batteriebetrieben, mit Schaltung dauer an bzw. 6 Stunden an 18 Stunden aus, Farbe entweder Weiß, Pink, Orange, Gelb, Rot, Blau oder Grün, normales Uhrwerk 35 Euro oder Funkuhrwerk 45 Euro, mit Versand 40 Euro bzw. 50 Euro - Ich vermittle Euch/ Ihnen gerne den Kontakt zum Künstler. Dieser fertig auch gerne Spiegel und Spiegeluhren nach Euren/ Ihren Ideen, Entwürfen und Vorlagen. 


!!! Neu !!! Es kann jetzt auch die Version Wanduhr (30x30 cm) mit Farbwechsel und App- & Alexa-Steuererung bestellt werden. Preislich liegt diese bei 160 Euro. !!! Neu !!!



mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 45 €

-  frei  -



mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 45 €

-  frei  -


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 45 €

-  frei  -


mit Abgabevertrag, Schutzgebühr 45 €

-  frei  -





Reserviert/ Vergeben



Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.